NEU: EU VERSAND - VERSANDKOSTENFREI AB 70€
Ihr Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.

Freiheit und Leichtigkeit
unter jedem Sattel

Das PUSH-Prinzip

PUSH verbindet innovatives Design mit einer einzigartigen Leichtigkeit in Style und Handhabung. Ein „PUSH“ an der saddle base löst die Tasche vom Sattel und durch ein simples “SNAP” wird sie wieder an der Base befestigt. Die magnet-mechanische Kombination ermöglicht eine sichere und zuverlässige Rastung von Tasche und Base – ganz ohne Gurte oder Klettverschluss.

Starke Magneten ziehen verschiedene Produkte selbsttätig an, zentrieren sie und lassen sie in die base schnappen.

Die mechanische Rastung hält das Modul sicher am Rahmen. Das sorgt für eine komfortable Handhabung und einen festen Halt – selbst unter starker Belastung.

Mit einem einfachen „PUSH“ werden die PUSH-Module von der Halterung gelöst.

Ohne umständliches Lösen ist die Tasche schnell in der Hand und der Inhalt griffbereit.

Für jeden Sattel genau das Richtige

PUSH saddle bags sind in zwei verschieden Größen erhältlich. Mit der kleinen saddle bag 400 ist immer genau das dabei, was für die Ausfahrt benötigt wird. Minitool, Energieriegel, Ausweis, Geldschein und Smartphone sind sicher geschützt verstaut.

Die saddle bag 600 ist als Allrounder im PUSH-Portfolio sowohl für längere Ausfahrten, aber auch für die Essentials im Alltag perfekt geeignet. Die einfache Montage der saddle base an den Sattelstreben mit nur einer Schraube ist im Handumdrehen erledigt. Der Schienenstandard garantiert Kompatibilität für jeden Sattel.